Back to Top

Ermitteln der Motorradhelmgrößen

Zum Ermitteln der Helmgröße messen Sie bitte Ihren Kopfumfang in Stirnhöhe. Der Helm muss eng am Kopf anliegen, darf aber auch nicht schmerzhaft drücken.

Es muss beachtet werden, dass die Polsterung nach kurzer Eintragezeit nachgibt und der Helm dadurch größer wird. Der Kinnriemen muss fest eingestellt werden und darf nicht am Kehlkopf drücken. Bei geschlossenem Kinnriemen darf der Helm sich nicht vom Kopf ziehen lassen.

Der Helm muss so fest sitzen das er sich beim schütteln des Kopfes nicht bewegt.

Helmgrößen:

Kopfumfang 53-54 cm - Helmgröße XS
Kopfumfang 55-56 cm - Helmgröße S
Kopfumfang 57-58 cm - Helmgröße M
Kopfumfang 59-60 cm - Helmgröße L
Kopfumfang 61-62 cm - Helmgröße XL

Helmgrößen für Kinderhelme:

Kopfumfang 49-50 cm - Helmgröße S
Kopfumfang 51-52 cm - Helmgröße M
Kopfumfang 53-54 cm - Helmgröße L
Kopfumfang 55-56 cm - Helmgröße XL

Hier finden Sie eine Größentabelle für Motorradbekleidung.